Für junge Familien, ältere Menschen und Selbstständige mit schwankenden Einkommen war es bisher nicht immer einfach, einen Baukredit zu bekommen. Wie Wüstenrot aus Kundenerfahrungen weiß, war dies zum Teil auch bei Darlehen für Modernisierungsmaßnahmen der Fall. Bundesrat und Bundestag haben daher kürzlich eine Überarbeitung der seit einem Jahr bestehenden Wohnimmobilienkreditrichtlinie beschlossen. Dadurch soll den oben genannten Gruppen die Beantragung eines Immobilienkredits erleichtert werden.

Vorteile für Bau-, Renovierungs- und Modernisierungsvorhaben

Diese Darlehen, so die Begründung, tragen unmittelbar zur Wertsteigerung des Objekts bei, dementsprechend sollen die Hürden zur Vergabe eines solchen Kredits herabgesetzt werden. Die Wüstenrot Bausparkasse hat diesen Ansatz bereits mit dem Wüstenrot Wohndarlehen Turbo aufgegriffen.
Die meisten Modernisierungs- und Renovierungsmaßnahmen sind nach Erfahrung der Wüstenrot-Berater mit einer Summe von 30.000 Euro gut abgedeckt. Daher können Sie im Rahmen unseres Wohndarlehens einen Kredit in Höhe von 5.000 bis 30.000 Euro in Anspruch nehmen.

Was sind die Vorteile?

Einer der wichtigsten Pluspunkte eines Modernisierungsdarlehens gegenüber einem klassischen Baukredit ist, dass kein Grundbucheintrag notwendig ist – und dadurch keine damit verbundenen Kosten anfallen. Zudem profitieren Sie mit Wüstenrot von weiteren Vorteilen:

  • Einfache Beantragung, da keine Objektunterlagen erforderlich sind – lediglich die letzten beiden Einkommensnachweise
  • Zinssicherheit über die gesamte Laufzeit
  • Flexibilität bei der Höhe der Raten (ansteigend oder konstant)

Der Modernisierungskredit von Wüstenrot: Erfahrungen bestätigen unkomplizierte Beantragung

Etwa 70 Prozent der Finanzierungsvorhaben der Wüstenrot Bausparkasse waren im Jahr 2016 für Modernisierungs- und Renovierungswünsche vorgesehen. Das Wohndarlehen Turbo der Wüstenrot Bausparkasse schafft über seine einfache Beantragung und seine hohe Flexibilität beste Voraussetzungen, um Renovierungswünsche in die Tat umzusetzen. Der Name ist selbsterklärend: „Turbo“ bedeutet, dass wir Wert darauflegen, Ihnen das Darlehen schnell und ohne lange Wartezeiten zur Verfügung zu stellen. Damit befindet sich das Angebot von Wüstenrot bereits jetzt auf dem Stand der gegenwärtigen Bestrebungen, den Zugang zu Modernisierungsdarlehen zu erleichtern.

Wüstenrot berät zu Finanzierungsvorhaben

Wir von Wüstenrot wissen aufgrund langjähriger Erfahrungen, dass jedes Modernisierungskonzept, jeder Immobilienkauf oder -bau unterschiedlich und einzeln zu betrachten ist. Deshalb halten wir nichts von standardisierten Lösungen, sondern nehmen uns Zeit für individuelle Beratungsgespräche, um den maximalen Nutzen für unsere Kunden herauszuarbeiten. Wir besprechen Ihre Renovierungswünsche, beraten Sie gegebenenfalls zu förderfähigen Maßnahmen und empfehlen Ihnen das passende Finanzierungsmodell.

Haben Sie Fragen zum Wüstenrot Wohndarlehen Turbo, der überarbeiteten Wohnimmobilienkreditrichtlinie oder allgemein zum Thema Finanzierung? Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns und vereinbaren Sie einen Gesprächstermin.